News

Es war Hammer!

Erstes Konzert in Mannheim

Glücklich liegen wir uns in den Armen und verbeugen uns. Das war ein Hammerkonzert.

Am 19.11.2017 um 16:18 hatten wir unser allererstes Konzert in Mannheim. Das Ursulinen Gymnasium hat uns freundlicherweise den Musiksaal zur Verfügung gestellt. Knapp 60 Leute waren anwesend, hauptsächlich Freunde und Verwandte, die uns mit Beifall begrüßten. Herr Engert (stellv. Schulleiter) lobte zu Beginn die reibungslose Organisation und wünschte allen ein unterhaltsames Konzert.

Schon waren wir auf der Bühne. Adrenalin rauschte durch jeden Teil des Körpers, Aufstellung zum ersten Lied: Raus. Sobald die ersten Töne gesungen waren, entspannten sich alle zunehmends: Es funktionierte. Die Mischung passte, alles lief nach Plan. Die Zeit verging wie im Fluge. Laute und leise Lieder wechselten sich ab und vor allem "Ich suche dich" kam sehr gut an. Das Publikum machte sehr gut mit und forderte nach dem regulären Teil eine Zugabe. Darauf waren wir vorbereitet und konnten noch zwei weitere Lieder zum Besten geben. Verabschiedet haben wir uns mit dem Irischen Reisesegen in einem Arrangement von Josh. Bei diesem Stück sangen ein paar Leute mit. Nachdem die letzten Töne verklungen waren, brandete Beifall auf und alle erhoben sich von ihren Plätzen. Wir umarmten und verbeugten uns einige Male im Applaus.

Im Anschluss gab es Kuchen für alle und wir haben gegen eine Spende unsere CDs verkauft. Insgesamt 40 Stück! Positive Worte von allen Seiten und Tipps, wie es das nächste mal noch besser werden könnte. Wir sind so gerührt über die Begeisterung, mit der wir überschüttet wurden.

Vielen, vielen Dank an Marleen "Magde" Haupt, die für die richtige Lautstärkemischung gesorgt und uns unterstützt hat. Auch an das Ursulinen Gymnasium Mannheim für den Raum, an Herrn Bodenseh und Jens für die Technik, an Neles Eltern, die uns unterstützen, wo sie nur können, an Jan Bürger von maybebop für das Coaching am Samstag und an alle Freunde und Verwandte, die einen Kuchen gespendet und sonstige kleine organisatorische Dinge übernommen haben. Und natürlich an das grandiose Publikum für die Energie, die ihr uns gegeben habt, für die konstruktive Kritik und das überschwängliche Lob.

Vielen, vielen Dank, es war ein rundum gelungenes Konzert!



 

zurück

 

2x Verstärkung gesucht!

Bist du ein Bass, Alt, Sopran oder Countertenor?
Dann suchen wir genau Dich!
Hier findest du die Ausschreibung.