Laura

Bürgerlicher Name:
Laura Klaske Ruth Gutermann

Name in der Band:
Laura (ja so langweilig ist das bei mir)

Geburtsdatum:
22.04.1996

Geburtsort:
Husum (ja, nach Hamburg kommt noch was anderes außer nur Sylt)


Wohnort:
Karlsruhe

Schulabschluss:
Abitur

Ausbildung/Studium:
Physiotherapieausbildung - und damit für verschiedenste Verspannung von Band plus Anhang zuständig

Beruf:
Physiotherapeutin

Aufgabe in der Band:
Singen, mittlere bis tiefe Lage und Rhythmus, leider (hoffentlich noch^^) nicht Beatbox,
Texte schreiben, Komponieren: bis jetzt vereinzelt, OneDrive, Facebook


Lieblings…

Filme/Serien:
puuh, was ne Frage… ich kuck grad keine, also keine Serien und Filme auch kaum. Ach, Halt! Die Zwei/ The Persuaders! Die Dialoge sind herrlich :D. – Film… nachdenk… Kindheitshelden waren für mich Winnetou und Old Shatterhand. „Mary Poppins“ finde ich wunderbar, oder auch das „Wunder von Manhatten“. Es gibt so einige Filme die ich gut und gelungen finde, aber ich würde sie nicht als Lieblingsfilm bezeichnen. Wen ich als Schauspieler super finde, ist z.B. Robin Williams!

Bücher:
Schon eher ;) „Hinter verzauberten Fenstern“ von Cornelia Funke! Früher hab ich, wenn ich nicht einschlafen konnte immer „Ein Freund für Marie“ gelesen. Ich konnte das Buch auswendig und wusste genau, dass nichts Verstörendes drin vorkommt. – Jetzt ist deine Zeit (Eddi Hüneke) – In den letzten Weihnachtsferien hab ich „Die Abendteuer der Missis Jö“ gelesen, sehr interessant!

Songs:
Mein Morgen am Meer (Wise Guys - Dän) – WG noch: Engel, Antidepressivum, Dein Blick, Frei (Nils), Radio, Du stehst im Sturm, Buddy Biber, Jetzt ist deine Zeit, u.n.v.m….
Ich seh dich, Im Moment ist alles richtig, Kleiner grauer Falter, Nimm mich mit, Was ist mit der Liebe (Maybebop)
Der Clown, Astronaut (Unduzo)
Karussel (Jördis Tielsch)
Füttert die Vögel (aus Mary Poppins)
Von guten Mächten (Dietrich Bonhoeffer)
Kiss the Rain (Yiruma) – ok streng genommen kein Song, ist Pianosolo ^^
I can hold you (Peter Fox (nicht der deutsche))
Equus (Eric Whitacre) – ja, ist ja gut, ist Orchester
That’s what Friends are for (Burt Bacharach)
Green Garden (Laura Mvula)
Trau dich (Les Brunettes)
Daydreams (The Wallace Collection (Version vom Gunter Kallmann Choir))
… ich hör mal auf ;) je länger ich nachdenke, desto mehr Lieder fallen mir ein (ich hab geschummelt, nachdem ich den Satz geschrieben hab, sind noch welche dazugekommen…)

Alben:
Ganze Alben zu benennen find ich schwierig... aber trotzdem:
Da draußen - Sarah Lesch
A Notion in Perpetual Motion - Vienna Art Orchester (beeindruckend)

Musikstil:
Was mir gefällt! Kann vieles sein, es ist leichter aufzuzählen was gar nicht: So Richtung Hardrock, Metal, Gothic, Scream, das ist nicht meins, und diese klassischen Schlager #Helene Fischer…
Aber ansonsten von Jazz über Klassik bis Pop. Ob Solo, Duo, Trio, Band, Chor, Orchester. Und als Darbietungsform a cappella, ist ja klar! Fand ich schon immer toll, und jetzt sing ich selbst in einer a cappella-Band. Kann mich mal wer kneifen?? (Anmerkung von Josh: ja sehr gerne, ich haue auch liebend gerne fester zu!)

4plus1-Songs:
da soll ich mich entscheiden?? „Raus“ war so ziemlich mein Soundtrack zu diesem Jahr! „Ich suche dich“: ich liebe Franz Stimme, gerade bei diesem Song, und Leute, danke! Ihr macht es möglich, dass ich den Song leben kann, gleiches gilt für „Glaub an dich“ und „Melodie des Lebens“ kann ich so unterschreiben. Marmeladenglas, Instrumental.

Essen:
zusammenwerfen, was grade da ist :D, mindestens 90% meiner Kochaktionen…

Reiseziele:
Schweden, Irland, Kroatien (Karstgebiet, Plitwitzer Seen), Island, Neuseeland, Deutschland, Schottland… es gibt so viele schöne Flecken auf der Erde, es verzeihe mir jeder, der nicht genannt wurde!

Städte:
Freiburg, Lübeck
Husum, meine Heimat

Beschäftigung:
Singen, komponieren! Draußen in der Natur sein (das kommt zurzeit etwas sehr kurz). Überflüssige Steckbriefe ausfüllen… ne, ist sogar ganz interessant!


Laura über Josh:

Ohne dich würde es die Band wahrscheinlich nicht geben, und ich wäre nicht drin. Ich bin so froh dich zu kennen! Und ohne Flat würden es unbezahlbare Telefonrechnungen geben… Ich hab noch keinen Menschen gesehen, der so sichtbar Musik und Stimmen wahrnimmt und genießt und auf der Bühne hast du unglaublich viel Energie! Du bist das musikalische Zentrum der Band. Aber trotzdem bist du manchmal Depp, Depp, uhuh :D

Laura über Jana:
Wenn Josh das musikalische Zentrum ist, bist du das organisatorische Zentrum der Band. Was täten wir nur ohne dich, wären jetzt noch ahnungslos was manches angeht, und Albumpläne usw. wären niemals so konkret und die harten Faktoren wohl kaum so gut recherchiert! Und es gibt in Herden doch so Alphatiere und aber auch Omegatiere und du bist… lassen wir das^^

Laura über Laura:
Ich hab ja erst gedacht, ich hätte mich verlesen oder den Punkt gibt es nur, damit keiner vergessen wird. Aber anscheinend soll man hier wirklich was schreiben. Naja, ich bin das Nordlicht der Band und ich bekomme kostenlos freiwillige Übeopfer für meine Ausbildung… Und wer’s noch nicht gemerkt hat… kurzfassen ist nicht gerade meine Stärke :-P


Ich wünsche mir für die Zukunft:

Immer Musik machen zu können! Und am liebsten mit euch!

Was ich noch sagen will:
Wo kam dieses Glück her? Das Glück unserer Band, das Glück, dass ich dabei bin. Ich hab euch alle so lieb. Als Band, und jede(n) für sich!

zurück

 

2x Verstärkung gesucht!

Bist du ein Bass, Alt, Sopran oder Countertenor?
Dann suchen wir genau Dich!
Hier findest du die Ausschreibung.
Wir freuen uns auf dich!